Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Museum für Kinder

Museen Zella-Mehlis
Menü

Die Spieluhr

⇐ Zur Übersicht

SpieluhrDie alte Spieluhr im ersten Raum der Ausstellung ist eines der wenigen Objekte im Museum, das man sogar anfassen darf, nämlich um ein 50-Cent-Stück hineinzuwerfen, welches dann das Spielwerk in Gang setzt. Die Musik wird dabei von einer sogenannten Lochplatte abgespielt. Diese runden Platten bestehen aus Blech mit eingestanzten länglichen Löchern, welche an der Unterseite kleine Haken bilden. Die Haken drehen an mit Zähnen versehenen Rädchen, die Metalllamellen am Stimmkamm anreißen, und somit einen Ton erzeugen.

Das Lied, welches unsere Spieluhr spielt, heißt: "Oh honey, my honey. Plantation Song."

Schau Dir das Video an, es kostet nix!